10.07.19 | Einsatz Werkstattbrand

Gemeinsam mit der Ortsfeuerwehr Borstel wurden wir zu einem Werkstattbrand an der Bundesstraße in Bockhop alarmiert.

Da die Alarmmeldung mit dem Stichwort Vollbrand erfolgte wurden auch die Ortsfeuerwehren Bockhop, Brake, Mellinghausen, Maasen und Staffhorst alarmiert.

Durch ein schnelles Eingreifen eines Trupps unter schwerem Atemschutz konnte eine weitere Ausbreitung des Feuers aber rechtzeitig verhindert werden. 

Zur Bekämpfung der Brandnester mussten allerdings mit technischen Gerät (Motorsäge und Haligantool) die Wände geöffnet werden.

Zur Kontrolle und Überwachung wurde eine Wärmebildkamera eingesetzt. 
Hier zeigt sich wieder einmal die Sinnhaftigkeit von Wärmebildkameras. Die bei uns in der Samtgemeinde befindlichen Kameras konnten dankenswerter Weise durch die großartige Spendenbereitschaft einiger Firmen beschafft werden. Mittel der Samtgemeinde wurden hierfür nicht bereit gestellt.

Hier finden Sie einen Videobericht der Kreiszeitung Sulingen zu dem Einsatz:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.